Prüfungsausschuss Berlin - Potsdam

 

 

Startseite

 

Voraussetzungen Binnen/See

 

Termine

 

Download

 

Gebühren Binnen/ See

 

 

Gebühren Funk/ FKN

 

Voraussetzungen Funk

 

 

Impressum

Willkommen beim Prüfungsausschuss Berlin-Potsdam des Deutschen Motoryachtverbandes e.V.


Gebühren gültig ab 1. Januar 2018:

Die Prüfungsgebühr muss spätestens 7 Tage vor Prüfungsbeginn auf dem Konto eingegangen sein.

Ist das nicht erfolgt, ist die Teilnahme an der Prüfung nicht möglich ist.

Art des Befähigungsnachweises Gebühr   Gebührentatbestand Gebühr  
Sportbootführerschein Seeschifffahrtsstraßen  (gesamt)    110,93 €   Für die Zulassung        14,98 €  
Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen (gesamt Motor + Segeln an einem Tag)   124,84 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel        27,82 €  
Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen (gesamt Motor)      100,23 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen mit Antriebsmaschine        29,96 €  
Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen (gesamt Segeln)      98,09 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Seeschifffahrtsstraßen        36,38 €  
Kombi- Prüfung Sportbootführerschein See- und Binnenschifffahrtsstraßen (Motor)   159,80 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel und Antiebsmaschine, wenn beide Prüfungen am selben Tag stattfinden        40,66 €  
Kombi- Prüfung Sportbootführerschein See- und Binnenschifffahrtsstraßen (Motor + Segeln)   201,53 €   Für die praktische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel oder Antriebsmaschine        31,03 €  
        Für die Praktische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Seeschifffahrtsstraßen        35,31 €  
        Für die praktische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen unter Segel oder Antriebsmaschine auf Binnenschifffahrtsstraßen, wenn die Prüfung am selben Tag stattfinden        44,94 €  
nach See           Für die Fahrerlaubnis        24,26 €  
Antriebsmaschine          69,20 €   Für die Fahrerlaubnis ohne Prüfung        33,89 €  
Segeln            67,06 €   Für die nachträgliche Erteilung oder Streichung von Auflagen          8,56 €  
Antriebsmaschine und Segeln  

      79,90 €

  Für die Ersatzausfertigung

       33,89 €

 
        Für die vorläufige Fahrerlaubnis

15,70 €

 
        Für die Ablehnung des Antrages aus anderen Gründen als Unzuständigkeit

75%

 

Die Einzahlung ist unter Angabe von:

 NameVornameTag der PrüfungArt der beantragten Prüfung und  Name der Bootsfahrschule vorzunehmen:

 Die Prüfungsgebühr ist auf folgendes Konto zu überweisen:

Postbank,      Kontoinhaber: Klose,      IBAN DE31 1001 0010 0172 9181 11

 Beispiel: Max Mustermann, 02.04.2017, Binnen, Segelschule Flotte Welle

Bei mehreren Prüfungen (z.B. SRC und UBI) bitte die jeweiligen Beträge bei Bemerkungen angeben (z.B. UBI 80,-€; SRC 82,-€) überweisen 162,-€


 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: PA-Berlin-Potsdam@t-online.de
Copyright © 2014 DMYV e.V Prüfungsausschuss Berlin-Potsdam
Stand: 18.12.17