Prüfungsausschuss Berlin - Potsdam

 

 

Startseite

 

Voraussetzungen Binnen

 

Termine

 

Download

 

Gebühren Binnen/ See

 

 

Gebühren Funk/ FKN

 

Voraussetzungen Funk

 

Willkommen beim Prüfungsausschuss Berlin-Potsdam des Deutschen Motoryachtverbandes e.V.


Gebühren:

 

Art des Befähigungsnachweises Gebühr   Gebührentatbestand Gebühr  
Sportbootführerschein Seeschifffahrtsstraßen  (gesamt)    105,58 €   Für die Zulassung        14,98 € *
Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen (gesamt Motor + Segeln an einem Tag)   119,49 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel        27,82 €  
Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen (gesamt Motor)      94,88 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen mit Antriebsmaschine        29,96 €  
Sportbootführerschein Binnenschifffahrtsstraßen (gesamt Segeln)      92,74 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Seeschifffahrtsstraßen        36,38 €  
Kombi- Prüfung Sportbootführerschein See- und Binnenschifffahrtsstraßen (Motor)   154,45 €   Für die theoretische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel und Antiebsmaschine, wenn beide Prüfungen am selben Tag stattfinden        40,66 €  
Kombi- Prüfung Sportbootführerschein See- und Binnenschifffahrtsstraßen (Motor + Segeln)   211,16 €   Für die praktische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Binnenschifffahrtsstraßen unter Segel oder Antriebsmaschine        31,03 €  
        Für die Praktische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen auf Seeschifffahrtsstraßen        35,31 €  
        Für die praktische Prüfung zur Führung von Fahrzeugen unter Segel oder Antriebsmaschine auf Binnenschifffahrtsstraßen, wenn die Prüfung am selben Tag stattfinden        44,94 €  
        Für die Fahrerlaubnis        18,91 € *
        Für die Fahrerlaubnis ohne Prüfung        28,54 € *
        Für die nachträgliche Erteilung oder Streichung von Auflagen          8,56 € *
        Für die Ersatzausfertigung        28,54 € *
        Für die vorläufige Fahrerlaubnis    
        Für die Ablehnung des Antrages aus anderen Gründen als Unzuständigkeit 75% aus *  

Die Einzahlung ist unter Angabe von:

 NameVornameTag der PrüfungArt der beantragten Prüfung und  Name der Bootsfahrschule vorzunehmen:

 Die Prüfungsgebühr ist auf folgendes Konto zu überweisen:

Postbank,      Kontoinhaber: Klose,      IBAN DE31 1001 0010 0172 9181 11

 Beispiel: Max Mustermann, 02.04.2017, Binnen, Segelschule Flotte Welle

Bei mehreren Prüfungen (z.B. SRC und UBI) bitte die jeweiligen Beträge bei Bemerkungen angeben (z.B. UBI 80,-€; SRC 82,-€) überweisen 162,-€


 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: PA-Berlin-Potsdam@t-online.de
Copyright © 2014 DMYV e.V Prüfungsausschuss Berlin-Potsdam
Stand: 02.08.17